Otto Shop

Suchen Sie nach aktuellen OTTO Angeboten?

OTTO ist wohl noch immer der bekannteste Versandhandel in Deutschland. Vermutlich hat jeder von Ihnen schon einmal das ein oder andere OTTO Paket empfangen.

Die Studie „Digital Brand Champion 2013“ ergab, dass OTTO zu den erfolgreichsten Marken im digitalen Raum zählt. Das Angebot ist breit gefächert. So liegt der Schwerpunkt noch immer auf Mode und Textilien, jedoch finden Sie auch Möbel, Haushaltswaren, Dekoration oder Multimediaprodukte.

OTTO bietet regelmäßige Angebote, die Sie alle online oder in den bekannten dicken OTTO Katalogen einsehen können. Wöchentliche gedruckte Prospekte gibt es demnach nicht.

Sie können jedoch den aktuellen OTTO Katalog telefonisch oder über das Internet bei OTTO anfordern. Desweiteren könne Sie online nach aktuellen Angeboten stöbern. Hier finden Sie den Link zur Webseite des Versandhandels.

Otto Angebote Dieser Woche


Otto Prospekt

Kein Prospekt verfügbar. Klicken Sie auf das Bild um zur Shop Webseite weiter geleitet zu werden

OTTO – Die Geschichte

Otto AngeboteDer Name OTTO im Zusammenhang mit Versandhandel dürfte jedem ein Begriff sein. Vermutlich hat jeder Haushalt hierzulande schon das eine oder andere Paket von dem Versandhaus erhalten. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Hamburg (man erinnere sich an den Werbejingle „Ottoversand Hamburg“). Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1949 von Werner Otto.

Schon 1955 wurde eine Zentrale für 800 Mitarbeiter erbaut. Doch bereits 1960 wurde diese zu klein und ein Umzug nach Hamburg – Bramfeld stand an. Seit 2003 firmiert das Unternehmen unter dem Namen OTTO GmbH & Co. KG. Der Zusatz „Versand“ ist entfallen.

Das Hamburger Betriebsgelände hat mit 205.000 m2 eine kaum fassbare Größe erreicht. Der erste Katalog fand 1950 mit einer Auflage von 300 Ex. seinen Weg in deutsche Haushalte.

Dieser war handgebunden und offerierte 28 Paar Schuhe auf gerade mal 14 Seiten. Heute erscheint der Hauptkatalog jährlich zweimal (Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter) mit einer Gesamtauflage von etwa vier Mio. Exemplaren, ergänzt durch zahlreiche Spezialkataloge wie „Garten“, „Technik“ oder „Möbel“. Das Sortiment umfasst mehr als 2,1 Mio. Artikel. Der Schwerpunkt des OTTO-Angebotes liegt jedoch nach wie vor bei Mode und Textilien.

Die Studie „Digital Brand Champion 2013“ ergab, dass OTTO zu den erfolgreichsten Marken im digitalen Raum zählt. Im Branchenranking des Versandhandels ergatterte das Unternehmen Platz zwei.

Der OTTO-Online-Shop erhielt sechsmal in Folge die Auszeichnung “Beliebteste Website” in der Kategorie Shopping (2007 – 2012). 2013 gelang sogar die Wertung zur “Besten Website” in der Kategorie Shopping.

Vom TÜV Rheinland wurde der Versandhändler in den Jahren 2010 – 2012 in den Kategorien Fachberatung, Technik/Einrichtung, Kundenberatung und Serviceleistung mit „sehr empfehlenswert“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung kundenorientiertester Dienstleister folgte 2010 und 2011 mit Platz 1 im branchenübergreifenden Gesamtranking in der Kategorie Handel.

OTTO Angebote – Sortiment

Hier sehen Sie das OTTO-Angebot im Überblick:

  • Damen
  • Herren
  • Kinder
  • Wäsche/Bademode
  • Sport
  • Schuhe
  • Große Größen
  • Multimedia
  • Haushalt
  • Küche
  • Möbel
  • Heimtextilien
  • Baumarkt
  • Spielzeug
  • Marken
  • Sale %
  • Inspiration

Aus etwa 5.000 Marken haben Kunden die Qual der Wahl, darunter viele bekannte Hersteller. Zahlreiche Online-Ratgeber, Lifestyle- und Fashion-Blogs helfen der Ratlosigkeit auf die Sprünge.

Unter „Inspirationen“ verbergen sich Trends für Sie und Ihn, jahreszeitlich abgestimmte Bastel-, Fest- und Dekoideen, New Arrivels, Outfits für jeden Anlass, Streetstyles, Fashion-Beratung, Marken Showroom, Beauty & Body, Wohninspiration, Geschenkideen zu verschiedenen Anlässen sowie Mode- und Wohnideen von Prominenten, wie z. B. Guido Maria Kretschmer.

Im Sale lässt sich so manches Schnäppchen machen. Wer die Website besucht wird schnell feststellen, dass das OTTO-Angebot ganz schön in die Tiefe geht. Ein Beispiel – der Damen-Bereich: Hier wird das umfangreiche Bekleidungsportfolio durch Accessoires, Taschen und Beauty ergänzt. Doch auch Koffer & Reisegepäck werden passenderweise angeboten. Nicht jede Dame bewegt sich stilsicher, doch Inspirationen, Trends und Stilberatung helfen der Ratlosigkeit auf die Sprünge. Verschiedene Anlässe offerieren ein adäquates Angebot. Auch hier lässt sich im Sale-Bereich der eine oder andere Euro einsparen.

Das ursprüngliche Angebot von OTTO bezog sich auf Bekleidung. Heute jedoch bewegt sich der Händler auch auf anderem Parkett zielsicher: Baumarkt, Multimedia, Haushalt, Küche und Möbel. Schon lange hat sich das Unternehmen auf dem Markt als ernster Konkurrent bewiesen.

Immer neue Angebote, wie z. B. die Einsparung der Versandkosten für die Kunden, Ratenzahlung und Zahlpause locken die Massen zum Bestellen. 24 Stunden am Tag steht der Service telefonisch zur Verfügung. Was er nicht beantworten kann, das schafft ganz sicher eine der vielen Fachabteilungen, an die der Kunde weitervermittelt werden kann.

Wer sich für den Newsletter anmeldet, profitiert vor allen anderen von Informationen über Trends, Schnäppchen, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten der OTTO GmbH & Co. KG. Via App ist der Online-Händler immer dabei per iOS & Android. Ein besonderes OTTO-Service-Angebot ist die Beantwortung von Fragen rund um die Uhr per SMS. Die Nachricht wird einfach an 6886 gesandt, die Antwort kommt postwendend. Dabei entstehen nur die normalen Kosten des Mobilfunkanbieters.

Doch übliche Fragen, wie „Wie melde ich mich bei ‚Mein Konto‘ an“, „Liefern Sie auch ins Ausland?“, „Mein Name/Meine Anschrift hat sich geändert. Wie gehe ich vor?“ und viele mehr werden im FAQ-Bereich ausgiebig erklärt. Übrigens ist OTTO auch bei Facebook und Twitter vertreten. So versorgt OTTO seine Kunden rund um die Uhr mit Informationen und Waren. Doch auch Kritik wird gern angenommen – positive wie negative. Schließlich kann man immer noch besser werden, oder?

In Sachen Aufbau lässt OTTO seine Kunden nicht allein. Auf Wunsch werden Elektrogeräte und Möbel installiert und aufgebaut – professionell und kostengünstig. Wer nicht weiß, wohin mit Altgeräten, Sofas und Matratzen, nimmt gern den Mitnahme-Service in Anspruch. Lieferungen und Rücksendungen verlaufen schnell und unkompliziert. Die Versandkostenpauschale für die Lieferung fällt recht niedrig aus, die Rücksendung ist kostenfrei.

OTTO NachhaltigkeitÜbrigens: Nachhaltigkeit ist schon lange ein Thema bei OTTO. Das Ziel bis 2020 ist, 100 % nachhaltige Baumwolle bei den Eigenmarken zu verwenden. 2016 waren es bereits 60 %.

Aus dem aktuellen OTTO-Angebot unterstützt jeder zweite Artikel der textilen Eigenmarken die Initiative „Cotton made in Africa“. Ähnliches gilt für FSC®-zertifiziertes Holz. Auch hier das Ziel bis 2020: 100 % FSC® beim gesamten Holzmöbelsortiment.

Doch die Nachhaltigkeit endet hier nicht, auch bei den Katalogen ist man darauf bedacht, bis 2018 den Anteil FSC®-zertifizierten Papiers für alle Werbemittel und Kataloge auf 50 % zu erhöhen. Die Treibhausgasemissionen sollen bis 2020 halbiert werden – soviel zum Klimaschutz.

Doch bei all den Umweltthemen wird auch der Mensch nicht vergessen. Schon in den 1990-er Jahre führte OTTO ein Sozialprogramm ein, das verbindliche Regelungen für die Zusammenarbeit mit den Partnern enthält und dafür sorgt, dass alle Produkte unter fairen und menschenwürdigen Bedingungen hergestellt werden. Kinderarbeit ist dabei tabu.

OTTO … find‘ ich gut.